Das unverzichtbare Technikhandbuch: Tipps für effizientes mobiles Arbeiten

Rachel Everett

24/03/2017

Indem sie unnötige Meetings und Zeitverluste durch ineffiziente Prozesse vermeiden, können motivierte Profis ihren Arbeitstag optimal nutzen. Die Option, flexibel und mobil zu arbeiten – und das effizient und fristgerecht – ist für viele keine Ausnahme mehr.

Eine kürzliche Umfrage von TINYpulse, einer Firma für Mitarbeiterengagement, ergab, dass 91 Prozent der mobilen Arbeiternehmer glauben, dass sie außerhalb des Büros eine höhere Leistung erbringen. Wie können Sie also Ihre Kollegen mit einem Angebot zu mobiler Arbeit unterstützen?

Wählen Sie einen motivierenden Coworking-Raum

Ein neuer Büroraum kann einen Produktivitätsschub auslösen und eine Inspiration für zukünftige Projekte sein. Es ist ideal, sich einem Coworking-Büro anzuschließen. Die Motivation Ihrer Mitarbeiter wird sich in einer produktiven Umgebung mit Rückzugsbereichen und Gelegenheiten zum Netzwerken steigern. Viele Räumlichkeiten wurden von Designern so eingerichtet, dass die Kreativität im Fluss bleibt. Sie bieten auch die perfekte Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit Kollegen oder gleichgesinnten Profis.

Wenn Sie Teammitglieder bei der mobilen Arbeit unterstützen möchten, sind regelmäßige Anrufe zum Status besser als persönliche Meetings, da dann mehr Zeit für die Arbeit bleibt. Keine Zeitvergeudung mehr am Wasserspender – durch gestraffte Meetings bleibt mehr Zeit für die täglichen Arbeiten.

Bestimmen Sie Ihre Arbeitsstunden selbst

Organisation ist der Schlüssel für erfolgreiches mobiles Arbeiten. Dabei müssen Sie sich nicht strikt an Bürostunden halten, aber das Festlegen eines geregelten Tagesablaufs ist unverzichtbar. Wenn Sie nicht mehr zu Routinemeetings gehen müssen und mobil arbeiten können, verfügen Sie bald über zusätzliche freie Stunden während des Tages. Entscheiden Sie sich für ein flaches, leichtes Notebook, das Sie unterwegs einfach tragen können, z. B. das Lenovo ThinkPad X1 Carbon, das mit seiner besonders langen Akkulaufzeit für mehr Flexibilität sorgt.

Flexibilität über Zeitzonen hinweg

Bei mobiler Arbeit können Kunden oder Kollegen überall auf der Welt sein. Die Freiheit der mobilen Arbeit hat viele Vorteile, Sie müssen jedoch auf Anrufe frühmorgens oder spätabends gefasst sein. Flexibilität über Zeitzonen hinweg ist besonders wichtig, da sich Kollegen und Kontaktpersonen überall auf der Welt befinden können.

Achten Sie auf Ihre Energie

Machen Sie 10 Minuten Pause und gehen Sie spazieren, um sich zu erfrischen und mit Energie aufzuladen – Sie können auch während eines Spaziergangs im Park Anrufe tätigen. Das Ergebnis? Cleverer arbeiten und auf lange Sicht mehr erreichen.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN...

Büro 2020

Was Unternehmen im 21. Jahrhundert wissen müssen